top of page
  • frenchyswinerd

Wöchentliche Weinhandlungen

Aktualisiert: 18. Sept. 2021

Heute freuen sich die Greenwich Free Press und Frenchy's Wine Road, Ihnen mitteilen zu können, dass wir eine wöchentliche Zusammenfassung der Ereignisse bei den 24 Wein-, Spirituosen- und Bierfachhändlern starten, die die Appellation d'Origine Controlee auf Französisch, „AOC ., bilden Greenwich.“ Auch auf die Gefahr hin, zu Autoabgasen beizutragen, hoffe ich, dass diese Kolumne die Leser dazu ermutigt, mehr als nur ihren lokalen Standby-Händler zu besuchen.


Gehen Sie dazu! Die Auflistungen sind in alphabetischer Reihenfolge. Einige Geschäfte befanden sich mitten in saisonalen Veränderungen und zogen es vor, in späteren Spalten aufgeführt zu werden. Einige Geschäfte haben auf meine Informationsanfrage nicht reagiert oder sich nicht vor Ablauf der Frist bei mir gemeldet, aber ich hoffe, dass dies in zukünftigen Ausgaben möglich ist. Ein Geschäft wollte nicht aufgenommen werden.


Balducci’s – 1050 East Putnam Avenue, Riverside.

Manager Tom O’Brien ist ein großer Fan ungewöhnlicher Sorten, wie der englischen Wunderkerze Ambriel Brut oder der „italienischen Champagner“ Franciacorta (er wird von Ca’ del Bosco hergestellt). Tom ist auch hoch auf „Club Trésors“ Champagner – Champagner, die aus der ersten Traubenpressung von einzelnen Winzern hergestellt werden, nicht von großen Champagnerhäusern. Seine Favoriten sind Pierre Gimmonet und A. Margaine. Zu guter Letzt lobt Tom den prädikatsüßen Riesling von Schloss Vollrads, einem der Klassiker im Rheingau, für 22 Dollar.


Cork, Cap & Cellar – 102 Bruce Park Avenue, Greenwich.

Robert Petz hat den Valentinstag im Auge, wie die meisten unserer Ladenbesitzer, mit einem Rot-Weiß von Antiche Terre Amoré Assoluto (das Rot erhielt 92 Punkte vom großen Weinkritiker James Suckling). Das Rote ist $16; das Weiß kostet 15 Dollar. CC&C hat auch noch etwa 10 Flaschen von dem Fass American Whiskey übrig, das es direkt von der Barrell Craft Spirits Destillerie gekauft hat. Bei 99 US-Dollar für einen 18-jährigen Whisky ist das ein guter Wert.


Glenville Wine & Spirits – 15 Glenville Street, Glenville.

Steigen Sie jetzt in den Vorverkauf der roten und weißen Burgunder von 2019 in Glenville ein! Er wird seit 1865 als feinster Jahrgang in Burgund bezeichnet! Außerdem haben Manager Paul Laveris und Besitzer Greg Carlon gerade eine Reihe von Barolos von Top-Produzenten zu einem guten Preis erhalten: Fratelli Alessandria, Cantina del Pino & Silvano Bolmida, aber sie sind schon fast weg. Und Magnum! Cakebread Cab, Barolos von Brovia und Carema, Silver Oak und Pinson Chablis.


Horseneck Wine & Spirits – 25 East Putnam Avenue, Greenwich.

Horseneck ist im Besitz von Greg Rubin, dem auch Vanderbilt Wine Merchants gehört, ein Weinhändler zehn Gehminuten vom Barclays Center entfernt, der nur natürliche Weine verkauft. „Natürlich“ präsentiert Horseneck derzeit Susucaru Rosato, das Blend-Phänomen aus Sizilien; Château Le Puy Bordeaux Supérieur vom großen Importeur Rosenthal Wine Merchants; Weingut De Fermo rot, hergestellt in der Stadt Loreto Aprutino in den Abruzzen; & Gaspard Pinot Noir, aus Touraine, Loire, Frankreich.


Old Greenwich Wine Merchants – 195 Sound Beach Ave., O.G.

OGWM bietet ein paar schöne spanische Weine: Sierra Cantabria Rioja Seleccion für 12 US-Dollar und El Chaparral Garnacha vom berühmten Navarra-Produzenten Vega Sindoa für 17 US-Dollar. Sie zeigen auch ein großes, üppiges Rot namens Unshackled, vom Hersteller von The Prisoner, $30. Und für Bierliebhaber ist OGWM Connecticut immer treu mit dem dunstigen und tropischen Do-Si-Do von der No Worries Brewery in Hamden, 4 $ pro Dose.


The Study – 1071 North Street, Banksville.

The Study hat ein großartiges Trio in seiner Romantik-Themen-Weinauswahl für Februar: André Matthieu Châteauneuf-du-Pape, La Ficelle St.-Pourçain Pinot Noir/Gamay-Mischung und eine ergänzende Aufteilung von Nicolas Feuillatte Brut Reserve: $50 ! Sie haben eine kleine Auswahl an Connecticut-Bier, aber die Auswahl ist erfrischend untypisch: Sono, Fat Orange Cat, Abomination & Marlowe. The Study hat auch eine erlesene Kollektion von Tequilas kuratiert, ihre neuesten sind der Dinastia Real Master Premium Extra-Añejo in einer Flasche mit einem Skelett mit Lilien und der Chula Paranda Extra-Añejo in der Azulejo-Flasche.


Wine Wise – 122 East Putnam Avenue, Greenwich.

Besitzer Steven Millhouse bietet seinen Kunden einen brandneuen Wein an, die Flaggschiff-Reserva-Mischung des Weinguts Altos de la Ballena (85% Tannat & 15% Viognier) für 21 US-Dollar. Die „Ballena“ im Namen ist die Halbinsel – angeblich wie ein Wal aussehend – auf der das Weingut liegt. Steve ist auch ein großer Fan von Marguet Shaman Grand Cru Extra Brut Zero Dosage Champagner für 56 US-Dollar und einem Orangenwein aus Friaul in Norditalien namens Aransat. Aransat ist friaulischer Dialekt für Orange; der Produzent ist Borgo Savaian. 19 Dollar pro Flasche.

1 Ansicht0 Kommentare

Comments


bottom of page